NEU + NEU + NEU + Krabbelgruppe + NEU + NEU + NEU

Wir laden ganz herzlich Sie am Donnerstag 02.02. um 16:00 - 17:00 Uhr zur zweiten Schnupperstunde ein.

 

Schon Babys sind von Spielkameraden fasziniert. Und mit Mama oder Papa in Reichweite, lernen die Kleinen in der Krabbelgruppe spielerisch, auf andere Kinder und Erwachsene zuzugehen. Das gibt Selbstvertrauen. Ganz nebenbei sammeln sie Ihre ersten sozialen Erfahrungen, diese frühen Kontakte sind ein prima Training für den Kindergarten. Die Entwicklungsförderung spielt hier ebenfalls eine große Rolle, aber nicht weniger wichtig ist, mal wieder aus dem Haus zu kommen, neue Kontakte knüpfen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner: Vera Fichtmüller 

E-Mail: bugs@vfb05koeln.de

Tel: 0176-21146668 

 

Sporthalle Hachenburger Str. 11, 51105 Köln Humboldt-Gremberg 

Kalker & Deutzer Karnevalszug 21.02.2023

Liebe Jecken,

gerne wir möchten dieses Jahr nach einer langen Coronapause mit Euch gemeinsam die fünfte Jahreszeit feiern und laden Euch ganz herzlich zur Teilnahme an den Karnevalsumzügen in Kalk & Deutz ein.

Da beide Umzüge am gleichen Tag Dienstag 21.02. stattfinden werden, müsst Ihr eine Wahl treffen. Wenn Ihr Interesse habt uns zu begleiten und reichlich Kamelle in die jubelnde Menge zu werfen, dann meldet Euch via WhatsApp, Telegram oder E-Mail bei den entsprechenden Ansprechpartnern. 

 

Kalker Dienstagszug (Länge ca. 3,5 km)

Torsten Diener Tel: 0162-2196473 E-Mail: torsten.diener@vfb05koeln.de

 

Deutzer Dienstagszug (Länge ca. 2,5 km) 

Martin Dudacy Tel: 0162-2885690 E-Mail: martin.dudacy@vfb05koeln.de 

 

Die Teilnahme an beiden Karnevalszügen ist für unsere kleinen Mitglieder (Kinder) inkl. Wurfmaterial kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich eine Umkostenpauschale in Höhe von 25,00 € falls Wurfmaterial erwünscht ist. Die Teilnahme selbst ist auch für Erwachsene kostenlos und würden uns sehr freuen, wenn Ihr unseren Verein begeleitet.

 

 

Bezüglich den genauen Zeitrahmen und dem jeweiligen Ausgangspunkt werden wir Euch nach erfolgten Zugbesprechnungen mit den Organisatoren noch mitteilen.  Anmeldeschluss ist der 14.02.2023 

Im Anschluss der beiden Karnevalszüge möchten wir noch im Vereinsheim, Reitweg 13, 50679 Köln mit Euch noch das ein oder andere Kölsch trinken. "Kölle alaaf" ihr Lieben 

+++ SAVE THE DATE +++ 21.02.2023 +++ VfB 05 Köln Karnevalsparty +++

Liebe Mitglieder,

wir möchten mit Euch gemeinsam die fünfte Jahreszeit im Vereinsheim feiern und daher gilt "Save the Date". Weitere Informationen zum Beginn der VfB 05 Köln Karnvealsparty folgen unsererseits in Kürze. Wir bitten noch um etwas Geduld, da die Planungen noch nicht vollständig beendet sind. 

 

Mit sportlichen Grüßen

VfB 05 Köln Vorstand 

BAUSTELLE VEREINSHEIM

Liebe Vereinsmitglieder,

im Zeitraum vom 15.01. bis 27.01. wird unser Veriensheim renoviert. Der Zugang ist während der Renovierungsarbeiten eingeschränkt und bitten daher um Verständis. 

Spenden und freiwillige Helfer sind selbstversändlich auf der Baustelle willkommen. Frei nach dem Motto VIELE HÄNDE, SCHNELLES ENDE ...!!! 

Gerne könnt Ihr Euch beim 1. Vorsitzenden Torsten Diener Tel: 0162-2196473 melden. 

 

Mit sportlichen Grüßen 

Euer VfB 05 Köln Vorstand 

NEU + NEU + Neu + JUMP and RUN + NEU + NEU + NEU

Wir laden ganz herzlich jeden Dienstag um 18:10 - 19:10 Uhr zum JUMP & RUN ein ....!!!! 


Probier mal was Neues aus und lerne die Basics richtig und neue colle Tricks. Wöchentlich bieten wir euch Parkour, Tumbling/Akrobatik und Trampolin an. Dienstag lernt Ihr die grundlegenden Techniken der Sportarten kennen und versucht, diese in der Praxis umzusetzen. Unsere Übungsleiter Lisa & Jesse freuen sich auf viele neue mutige Athleten. 

 

Ansprehpartner: Jesse Schöne

E-Mail: bugs@vfb05koeln.de

Tel: 0176-45924560

 

Sporthalle Hachenburger Str. 11, 51105 Köln Humboldt-Gremberg 

Orientalischer Abend 04.03.2023

Ein Traum aus 1000 und einer Nacht ....

Wüste, Palmen und der schier endlose Sternenhimmel. Der Stoff aus dem die Träume sind. Wer ist nicht fasziniert von den Geschichten aus dem Orient. Grund genug dafür unseren orientalischen Abend zu besuchen. Am Abend werden wir gemeinsam die orientalische Küche kosten und zusasmmen einen schwarzen Tee genießen. 

 

Rahmenprogramm

17:00 Uhr Einlass VfB 05 Köln Vereinsheim Reitweg 13, 50679 Köln 

18:00 Uhr Auftritt Orientalische Tanzgruppe mit Kursleiterin Alex Schmitz

19:00 Uhr Kostprobe der orientalischen Küche zubereitet von unseren 3 Sternen Köche Ahmed Alaqad, Imad Belhaj Omar und Saifedinne Boufares.

20:00 Uhr gemeinsames Tanzen, Tee trinken und an der Wasserpfeife sitzen. 

 

Wir freuen uns auf Euch ....!!! 

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme unten an der Veranstaltung an. Diese ist für alle VfB 05 Köln Mitglieder und Ihre Familienangehörige & Freunde kostenlos. 

HEER LORD EASTER TROPHY 2023 G-Junioren U7 II

Teilnahme am 09.04.2023 - VfB 05 Köln G-Junioren U7 II

 

R.K.S.V. HEER 1925 / SOCCABALL: Auch in 2023 organisieren wir die Heer Easter Trophy. Jedes Jahr kommen Teams aus ganz Europa nach Maastricht, um gegeneinader anzutreten und all dies findet auf der wunderschönen Anlage der RKSV Heer statt. Kennzeichen für dieses Osterturnier sind: viele Spiele und wenig Wartezeit. 

Neu im Turnier 2023 ist die Möglichkeit, Ihre Mannschaft für das Spielstark-Turnier oder für das Spielschwach-Turnier anzumelden. Diese Option ist nicht in allen Alterskategorien verfügbar. 

 

www.soccaball.nl 

SOCIAL MEDIA

Liebe Mitglieder und Freunde,

Wir, der VfB 05 Köln wollen digitaler werden! Gut, wir twittern nicht, produzieren keine hippen Videos aber wir wissen, dass da mehr geht.

Wir schreiben uns mit unseren Familienmitgliedern über WhatsApp oder Telegram, sprechen mit Freunden im Ausland über Skype, sitzen im Homeoffice und führen Zoom Meetings mit unseren Arbeitskollegen. Wollt Ihr uns helfen, digital besser zu werden?

Dann folgt uns auf Facebook & Instagram. Wir wünschen euch viel Spaß dabei. 

 

Facebook 

facebook.com/nullfuenfKoeln

 

Unsere Instagram-Accounts

Breiten- und Gesundheitssport: vfb05koeln_bugs

Fussballabteilung Jugend: vfb_05_koeln_jugend

Fussballabteilung Alte Herren: vfb_05_koeln_ah

Fussballabteilung 1 Seniorenmannschaft: vfb_05_koeln

Fussballabteilung 2 Seniorenmannschaft: vfb_05_koeln_2

Kunstrasen statt Ascheplatz: Fußballer freuen sich über Sportplatz-Renovierung in Köln

Kölner Stadt-Anzeiger

Köln-Deutz - Die Bezirkssportanlage Reitweg, Heimat des VfB 05 Köln, soll umfassend saniert werden. In ihrer jüngsten Sitzung hat die Bezirksvertretung Innenstadt die Verwaltung einstimmig mit der Planung und Kostenermittlung beauftragt. In der entsprechenden Vorlage heißt es, nach einer ersten groben Schätzung würden sich die Gesamtkosten auf rund 4,5 Milionen Euro belaufen. Die anteiligen Kosten der Voruntersuchungen und der Planung werden auf 55.000 Euro geschätzt. Auch der Sportausschuss hat der Vorlage zugestimmt.

 

Zwei Großspielfelder in Deutzer Sportanlage 

Die 1975 eröffnete Anlage verfügt über zwei Großspielfelder, eines davon mit Rundlaufbahn und leichtathletischen Einrichtungen. Die Sportflächen sind mit einem sogenannten Tennenbelag aus Asche beschichtet. Außer dem VfB wird die Anlage, die der Stadt gehört, unter anderem von den Raderthal Kickers 1991, mehreren Berufskollegs, zwei Gymnasien und weiteren Schulen genutzt.

Die Stadt beabsichtigt, eines der beiden Großspielfelder mit einem Kunstrasen zu versehen. Dies entspreche der "Notwendigkeit, die vorhanden Außensportflächen möglichst intensiv, witterungsunabhängig und sportfunktionell zeitgemäß nutzen zu können". 

 

Neue Beleuchtungs- und Entwässerungsanlage 

Geplant ist auch, das Entwässerungssystem, umlaufende befestigte Wege, Spielfeldbarrieren und Ballfangzäune zu erneuern. Überdies will die Verwaltung in Verbindung mit der Rhein-Energie die Trainingsbeleuchtungsanlage sanieren. Die weitere Ausgestaltung der Sportstätte soll mit den zukünftigen Nutzern abgestimmt werden. Das betrifft in erster Line das größere Spielfeld mit Tartan-Rundlaufbahn, die bei Regen oft überflutet wird. Die Ergebnisse der Abstimmung werden in den Entwurf und damit in die Vorlage zum Baubeschluss einfließen, über die wiederum die politischen Gremien zu befinden haben.

"Wir freuen uns, dass es endlich losgeht", sagte in der Sitzung Bezirksvertreter Mario Schmitz, Vorsitzender der CDU Deutz. Der VfB 05 sei "der letzte Verein im Stadtbezirk Innenstadt, der noch auf Asche spielt" - ein Nachteil, der die Wettbewerbsfähigkeit" einschränke. Ähnlich äußert sich Martin Dudacy, Geschäftsführer des Vereins: "Wir sind sehr froh, dass etwas passiert". Schon seit langem warte der VfB auf der Umbau der Anlage. 

Wegen des besagten Nachteils habe man in den zurückliegenden Jahren viele Kinder an andere Vereine verloren, die einen Kunstrasenplatz bieten können. Trotzdem sei es gelungen, die Jugendabteilung stark auszubauen. 

 

Quelle; Kölner Stadt Anzeiger / Von; Clemens Schminke / 06.02.22, 13:37 Uhr