AKTION "SCHEINE FÜR VEREINE"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder*innen und Vereinsfreunde,

auch dieses Jahr nehmen wir als Verein an der Aktion "REWE - Scheine für Vereine" teil und würden uns über Eure Unterstützung sehr freuen. Startbeginn ist in zwei Tagen und endet am 05.06.

Mit jedem eingelösten Vereinsschein für uns, können wir uns im Anschluss ganz tolle Prämien für unsere kleinen und großen Mitglieder aussuchen. Selbstverständlich könnt Ihr auch die Scheine bei uns im Vereinsheim Reitweg 13, 50679 Köln abgeben.

Weitere Informationen zur der Aktion findet Ihr auch auf der Homepage www.scheinefuervereine.rewe.de 

Orientalischer Tanz

Nach unserem Schnupperangebot vor zwei Wochen und viel positiver Resonanz, haben wir den Orientalsichen Tanz ins Programm aufgenommen. Es sind noch ausreichend Teilnehmerplätze vorhanden.

 

KOMM VORBEI UND TANZ MIT ...!!!

 

Gerne möchten wir auch unsere neue Kursleiterin Alex Schmitz in unserem Team willkommen heißen und wünschen Ihr viel Freude bei uns. 

 

Donnerstags 17:00 - 18:25 Uhr 

Sporthalle Hachenburger Straße 11,

Köln Humboldt-Gremberg


Kursleiterin: Alex Schmitz 

Wir suchen ... für die neue Saison 2022 / 2023 ab sofort

Leidenschaft zählt

Mehr Sichtbarkeit für die Mädchen & Frauen im Fußball wünscht sich der Fußball-Verband Mittelrhein und wir als Verein möchten dieses tatkräftig unterstützen.

 

Gerne möchten wir Euch die Gelegenheit geben eurer Leidenschaft nachgehen zu können.

 

Wir laden alle Mädchen & Frauen die gerne Fußball spielen um uns als Verein kennenzulernen. Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Unsere Trainingszeiten sind jeden Dienstag & Donnerstag auf der Bezirkssportanlage Reitweg 50679 Köln-Deutz aufgeteilt:

Abteilung Jugend 17:15 - 18:45 Uhr 

Abteilung Senioren 19:00 - 21:00 Uhr

 

Kontakt 

Jugendleiter: Dietmar Schiller

Tel: 0179-7045082

stellvertretender Jugendleiter: Florian Brücher

Tel: 0176-20193284

KINDERBALLETT

In unserer Breiten- und Gesundheitssportabteilung sind für Kinder ab 7 Jahren noch freie Plätze verfügbar und laden Sie und Ihre Kinder ganz herzlich zu einem Probetraining an. 

 

KINDERBALLETT jeden Dienstag um 17:20 Uhr 

Kindergerecht und phantasievolltanzen, springen und drehen wir uns. Zur Musik tanzen wir Märchen und Geschichten aus dem Weltall, dem Zirkus und dem Dschungel. 

 

Kontakt

Abteilungsleiterin: Kristina Buchholz 

E-Mail: bugs@vfb05koeln.de

Tel: 0221-4302727

 

DANCE FITNESS und MODERNER TANZ

In unserer Breiten- und Gesundheitssportabteilung sind für die Erwachensenen noch freie Plätze verfügbar und laden Sie ganz herzlich zu einem Probetraining ein. 

DANCE FITNESS jeden Montag um 19:30 Uhr 

Möchten Sie fit werden oder bleiben und tanzen gerne? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit abwechslungsreichen Dance-Choreographien werden Sie in Schwung gebracht und trainieren ganz nebenbei Ihre Ausdauer. Ob jung oder älter, diese Training spricht alle an. 

MODERNER TANZ jeden Dienstag um 18:20 Uhr 

Tanzkunst: Zeitgenössisch, kreativ, fließend .... und mit viel Spaß untereinander und an der Bewegung! 

 

Kontakt

Abteilungsleiterin: Kristina Buchholz

E-Mail: bugs@vfb05koeln.de 

Tel: 0221-4302727

Sommer-Cup 13 & 14.08

Liebe Sportfreunde,

wir möchten Euch und Eure Teams gerne zu unserem Sommer-Cup 2022 auf unsere schöne Sportanlage am Reitweg in Köln-Deutz einladen. Ausgetragen wird unser Sommer-Cup, welcher als Saison-Vorbereitungs-Turnier anzusehen ist. 

Für das leibliche Wohl werden wir sorgen. Spiesen und Getränke werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Mitgebrachte Speisen und Getränke sollten daher nicht auf unserem Gelände verzehrt werden.

Im Sinne der vom DFB initiierten Fairplay Regelung, wünschen wir uns sowohl für unsere Gäste, als auch für uns als Gastgeber ein faires und freundliches Miteinander auf unserer Anlage. Was natürlich nicht bedeutet das kämpferischer Sportgeist unerwünscht ist. Die Turnierordnung wird allen Teilnehmern ausgehändigt.

 

Samstag 13.08.

U6 / U8 / U10 / U13 Mannschaften

Sonntag 14.08.

U7 / U9 / U11 / U15 Mannschaften

 

Wir verbleiben mit sportlichen Gruß

 

Jugendleiter Dietmar Schiller

E-Mail: dietmar.schiller@vfb05koeln.de

Tel: 0179-7045082

Stellv. Jugendleiter Florian Brücher

E-Mail: florian.bruecher@vfb05koeln.de

Tel: 0176-20193274

Schäl Sick - Viele Vereine, ein TEAM!

Unter dem Motto "Schäl Sick - Viele Vereine, ein TEAM" besuchte unser Jugendleiter Dietmar Schiller des VfB 05 Köln die Veranstaltung vom FC Viktoria Köln 1904 e.V.

Eine gemeinsame Zusammenarbeit auf der rechten Rheinseite wird angestrebt um sportliche sowohl auch sozialgesellschaftliche Potenziale zu nutzen.

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. 

Kunstrasen statt Ascheplatz: Fußballer freuen sich über Sportplatz-Renovierung in Köln

Kölner Stadt-Anzeiger

Köln-Deutz - Die Bezirkssportanlage Reitweg, Heimat des VfB 05 Köln, soll umfassend saniert werden. In ihrer jüngsten Sitzung hat die Bezirksvertretung Innenstadt die Verwaltung einstimmig mit der Planung und Kostenermittlung beauftragt. In der entsprechenden Vorlage heißt es, nach einer ersten groben Schätzung würden sich die Gesamtkosten auf rund 4,5 Milionen Euro belaufen. Die anteiligen Kosten der Voruntersuchungen und der Planung werden auf 55.000 Euro geschätzt. Auch der Sportausschuss hat der Vorlage zugestimmt.

 

Zwei Großspielfelder in Deutzer Sportanlage 

Die 1975 eröffnete Anlage verfügt über zwei Großspielfelder, eines davon mit Rundlaufbahn und leichtathletischen Einrichtungen. Die Sportflächen sind mit einem sogenannten Tennenbelag aus Asche beschichtet. Außer dem VfB wird die Anlage, die der Stadt gehört, unter anderem von den Raderthal Kickers 1991, mehreren Berufskollegs, zwei Gymnasien und weiteren Schulen genutzt.

Die Stadt beabsichtigt, eines der beiden Großspielfelder mit einem Kunstrasen zu versehen. Dies entspreche der "Notwendigkeit, die vorhanden Außensportflächen möglichst intensiv, witterungsunabhängig und sportfunktionell zeitgemäß nutzen zu können". 

 

Neue Beleuchtungs- und Entwässerungsanlage 

Geplant ist auch, das Entwässerungssystem, umlaufende befestigte Wege, Spielfeldbarrieren und Ballfangzäune zu erneuern. Überdies will die Verwaltung in Verbindung mit der Rhein-Energie die Trainingsbeleuchtungsanlage sanieren. Die weitere Ausgestaltung der Sportstätte soll mit den zukünftigen Nutzern abgestimmt werden. Das betrifft in erster Line das größere Spielfeld mit Tartan-Rundlaufbahn, die bei Regen oft überflutet wird. Die Ergebnisse der Abstimmung werden in den Entwurf und damit in die Vorlage zum Baubeschluss einfließen, über die wiederum die politischen Gremien zu befinden haben.

"Wir freuen uns, dass es endlich losgeht", sagte in der Sitzung Bezirksvertreter Mario Schmitz, Vorsitzender der CDU Deutz. Der VfB 05 sei "der letzte Verein im Stadtbezirk Innenstadt, der noch auf Asche spielt" - ein Nachteil, der die Wettbewerbsfähigkeit" einschränke. Ähnlich äußert sich Martin Dudacy, Geschäftsführer des Vereins: "Wir sind sehr froh, dass etwas passiert". Schon seit langem warte der VfB auf der Umbau der Anlage. 

Wegen des besagten Nachteils habe man in den zurückliegenden Jahren viele Kinder an andere Vereine verloren, die einen Kunstrasenplatz bieten können. Trotzdem sei es gelungen, die Jugendabteilung stark auszubauen. 

 

Quelle; Kölner Stadt Anzeiger / Von; Clemens Schminke / 06.02.22, 13:37 Uhr 

INTERNATIONALE SOLIDARITÄT

Der VfB 05 Köln steht für ein friedliches Miteinander der Menschen und wir verurteilen jegliche Form von Gewalt, Unterdrückung und Diskriminierung.

 

Unsere Solidarität gilt allen Menschen auf dieser Welt, die unter den Kriegen leiden müssen.

 

Alle Menschen weltweit haben einen Anspruch darauf, dass Ihre politischen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Menschenrechte anerkannt und respektiert werden. 

 

Vorstand des VfB 05 Köln 

1-1 von 0 Beiträgen